top of page
Ueber_den_labrador_hell.jpg

Über den Labrador

Welpen_ABC_hell.jpg

Welpen ABC

Basis_Training_hell.jpg

Basis-training

Dummy_Training_hell.jpg

Dummy-training

Mit_Hund_und_Herz_hell.jpg

Mit Hund und Herz

Gesundheit_hell.jpg

Gesundheit

Hunde_Zubehoer_Tipps_hell.jpg

zubehör
Tipps

Glossar_hell.jpg

Glossar

Neues vom A-Wurf und Weihnachtsgrüße

Wir können noch gar nicht richtig glauben, dass sich nun auch das Jahr 2023 dem Ende zu neigt und der A-Wurf schon 1 Jahr und 7 Monate alt ist. Aus allen 5 Jungs sind stattliche Rüden geworden, die Pubertät kam und ging und auch die Termine für das offizielle Röntgen wurden absolviert.


Dafür an dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle! Wir freuen uns sehr, dass ihr so verantwortungsbewusst mit der Gesundheit eurer Hunde umgeht und im Wachstum alles dafür getan habt, dass die empfindlichen Gelenke eurer Jungspunde trotz ihrer Energie geschont wurden. Ihr habt damit den Grundstein für ein hoffentlich gesundes und beschwerdefreies Leben euer Hunde gelegt.


Inzwischen sind 4 von 5 Auswertungen da und wir freuen uns über:


Oakmore's About Jamie – A1 / A1, ED frei

Oakmore's Aiden – A1 / A1, ED frei

Oakmore's Archibald – B1 / A2, ED frei

Oakmore's Alvy – B1 / B1, ED frei


Nun warten wir noch auf das Ergebnis von Oakmore's Artis, das sicherlich im neuen Jahr eintreffen wird.


Außerdem sind wir auch schon sehr gespannt auf die Ergebnisse der Wesensteste, die es noch zu absolvieren gibt, obwohl es da wohl keine großen Überraschungen geben wird, da alle einfach ein zauberhaftes Wesen haben und jeden um den Finger wickeln, der ihnen begegnet. ❤️


 

Eine Geschichte in diesem Jahr hat uns außerdem besonders berührt, weil es so bezeichnend für das freundliche und aufgeschlossene Verhalten der A-chens und ihrer Menschen ist:


Oakmore's About Jamie war zur richtigen Zeit am richtigen Ort, als er Matti, den Zweithund der Familie zu einer Untersuchung in eine Tierklinik begleitete. Dort kam gerade ein Notfall rein und es konnte kein Blutspender erreicht werden. Als Jamies Frauchen dies mitbekam, bot sie direkt an, dass doch Jamie Blut spenden könnte, der zu diesem Zeitpunkt im Auto wartete. Sein Blut wurde direkt getestet und er war glücklicherweise kompatibel.



So konnte er die lebensnotwendige Blutspende leisten und wurde an diesem Tag nicht nur zum Lebensretter, sondern auch zum Star des ganzen Klinikteams.


Wir finden, dies ist eine unfassbar schöne Begebenheit und sie passt perfekt zu Weihnachten.



Und trotz der ganzen Aufregung und Freude um seine Person, hat es sich Jamie bei der anschließenden Infusion nach der Blutspende wie üblich auf dem Schoß seines Frauchens bequem gemacht und entspannt eine Runde gedöst.


Von Star-Allüren also keine Spur. 😉


Er ist einfach nur zum Knutschen. 😍


 

Ihr Lieben,

wir wünschen euch frohe Weihnachten und alles Gute für das neue Jahr.


Wir hoffen sehr, dass ihr mit euren Hunden weiterhin viel Spaß habt und euch auch die kleinen Dinge große Freude machen.


Außerdem wünschen wir euch:

Für jeden Sturm einen Regenbogen,

für jede Träne ein Lachen,

für jede Sorge eine Aussicht

und für jedes Problem eine Lösung,


Alles Liebe



114 Ansichten2 Kommentare

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

2 Comments


Liebe Ariane,

wir wünschen dir und deiner Familie eine schöne Weihnachtszeit. Kommt gut ins neue Jahr und bleibt gesund. Es wäre schön, wenn wir uns alle in 2024 wiedersehen würden. Ganz liebe Grüße senden Holger, Sabrina & Oakmore's Artis (Balu)🎄🍀

Like
Replying to

Vielen Dank ihr Lieben!

Ja das wäre schön! Dann also bis nächstes Jahr! 😉

Liebe Grüße und bis bald ⭐️

Like
bottom of page